Start Promi News Sophie Marceau: “Die Liebe ist alle Schmerzen wert!”

Sophie Marceau: “Die Liebe ist alle Schmerzen wert!”

331
TEILEN
Foto: (c) Georges Biard - Wikipedia

Das französische Schauspieler-Ehepaar Sophie Marceau, 47, und Christopher Lambert, 57, hat sich nach sieben gemeinsamen Jahren getrennt. Im Interview mit der Zeitschrift Meins (Heft 9/2014) sagt Sophie Marceau: “Du kannst die Liebe nicht kontrollieren. Aber sie macht dich auch zu einem besseren Menschen, lehrt dich Großzügigkeit und Offenheit. Du lernst auch, Zerbrechlichkeit zu zeigen. Natürlich kann die Liebe dir auch Leid zufügen, aber das gehört dazu. Deshalb darf man nie zögern, sich zu verlieben. Die Liebe bringt dir so viel Gutes, deshalb ist sie alle Schmerzen wert!”

Dass Seitensprünge bei Männern heute noch leichter akzeptiert werden als bei Frauen findet sie ungerecht. Sophie Marceau in Meins: “Unsere Gesellschaft denkt nun einmal so. Wobei sich das langsam zu ändern beginnt. Das heißt trotzdem nicht, dass wir Frauen so wie Männer sein und unsere Partner genauso gedankenlos betrügen sollen.”

Über ihr Leben heute sagt die Schauspielerin: “Ich mache Sport. Es ist wichtig, gut zu essen und aktiv zu bleiben. Ich konzentriere mich auf meinen Weg, weil ich dazugelernt habe und mich besser kenne. Ich weiß jetzt, was ich will – und was nicht!”

Das vollständige Interview mit Sophie Marceau erscheint am 6. August in der neuen Meins-Ausgabe 9/2014.

© PROMI-OK/MEINS

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.