Start Top Startschuss für das neue “Navy CIS”-Serien-Spinoff in SAT.1

Startschuss für das neue “Navy CIS”-Serien-Spinoff in SAT.1

397
TEILEN
Foto: © 2014 CBS Television

7. August 2014: Special Agent Gibbs (Mark Harmon) und sein Team ermitteln zum ersten Mal gemeinsam mit den “Navy CIS:New Orleans”-Kollegen Special Agent Pride (Scott Bakkula), LaSalle (Lucas Black) und Meredith “Merri” Brody (Zoe McLellan) am 14. September 2014, ab 20:15 Uhr am Super-Serien-Sonntag. Das brandneue Spinoff mit den neuen Folgen “NCIS:New Orleans” mit “Navy CIS”-Hauptdarsteller Mark Harmon als Produzent läuft ab Frühjahr 2015 in SAT.1.

Die spannende “Navy CIS”-Doppelfolge “New Orleans” (Teil 1+2) ist nicht nur ein neuer Fall für das bewährte Team um Special Agent Gibbs – sie ist auch der erste Auftritt der Ermittler Pride, LaSalle und Brody aus “Navy CIS: New Orleans”. Gibbs (Mark Harmon) und Bishop (Emily Wickersham) müssen bei ihrem neusten Fall nach New Orleans fahren, als dort die Leiche eines Abgeordneten gefunden wird. Der Politiker war in den Neunzigern Bundesagent und hat mit Gibbs und Dwayne Pride (Scott Bakula) zusammengearbeitet. Er wurde auf die gleiche Art und Weise ermordet, wie damals mehrere Militär- und Staatsbeamte. Gibbs und Pride ermitteln gemeinsam in dem Fall, doch der Mörder spielt mit ihnen und lockt sie immer wieder auf eine falsche Fährte …

Der Super-Serien-Sonntag am 14. September 2014 im Überblick:

20:15 Uhr – Doppelfolge “Navy CIS”: der Pilot zu “Navy CIS: New Orleans”

22:15 Uhr – Neue Folgen der sechsten Staffel “Castle”

Folge verpasst? Die aktuellen Folgen von “Navy CIS” und “Castle” stehen nach der TV-Ausstrahlung im Internet auf www.sat1.de sieben Tage lang zum kostenlosen Abruf bereit.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.