Start Promi News Jörg Pilawa: drei neue Shows und die Idee für ein Spät-Quiz

Jörg Pilawa: drei neue Shows und die Idee für ein Spät-Quiz

445
TEILEN
Foto: (c) ZDF / Max Kohr

Ab 21. August kommt Jörg Pilawa mit drei neuen Shows ins Erste. “Quizonkel.TV” nennt der Moderator die Quiz-Offensive am Donnerstag um 20.15 Uhr. “Der Titel war meine Idee. Eigentlich wollte ich ja von dem Image los. Aber durch das ,Quizduell’ habe ich wieder viel Spaß am Quiz gefunden. Bei der ARD haben viele ,Quizonkel.TV’ für den Arbeitstitel gehalten”, erzählt der 48-Jährige im Interview mit der Programmzeitschrift auf einen Blick.

In der ersten Folge (“Dein Einsatz, Promi”) spielen Promis um ihr eigenes Geld. In Ausgabe zwei (“Schlag den Millionär”) quizzen Studenten um 50.00 Euro Starthilfe. Und in der dritten Woche (“Die 8 Stufen”) tritt ein Kandidat gegen drei Quiz-Experten (u.a. Bernhard Hoëcker, und “Wer wird Millionär”-Sieger Dr. Eckhard Freise) an.

Und der Hamburger sprüht vor weiteren Ideen. “In Quiz ist noch eine ganze Menge Musik drin. Warum nicht mal ein Quiz nach 22.00 Uhr? Da kann man sich an Fragen und Themen herantrauen, die man am Vorabend nicht umsetzen kann”. Zur Zukunft vom “Quizduell: “Apps haben ja oft nur eine geringe Halbwertzeit.” Er könne sich das Format allerdings auch ohne Internet als Duell “Publikum gegen Kandidatengruppe” vorstellen, so auf einen Blick.

© PROMI-OK/AUF EINEN BLICK

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.