Start Top „Die Staatsaffäre“ bei Sat.1

„Die Staatsaffäre“ bei Sat.1

285
TEILEN
Foto: © Stefan Erhard

Als deutsche Bundeskanzlerin Anna Bremer lenkt sie in der SAT.1-Event-Komödie „Die Staatsaffäre“ mit kühlem Verstand die Geschicke der deutschen und europäischen Politik. Doch ganz ohne Fehler ist auch sie nicht, denn als sie in dem neuen französischen Staatspräsidenten ihren One-Night-Stand aus der Nacht des Mauerfalls wiedererkennt, flammen alte Gefühle auf – und zwischen den beiden Staatsoberhäuptern entwickelt sich eine durchaus wörtlich gemeinte Staatsaffäre …

Inhalt:

Anna Bremer (Veronica Ferres) ist hübsch, erfolgreich und hat den Job, den es nur einmal in Deutschland gibt: Bundeskanzlerin! Work-Life-Balance ist für sie ein Fremdwort, ihr Privatleben opfert sie vollständig für ihren geliebten Beruf. Mit Sorgfalt und Verhandlungsgeschick überzeugt sie nicht nur die deutschen Wähler, sondern auch ihre europäischen Kollegen.

Annas Berater Bernhard (Martin Brambach) sähe die stets tüchtige und kühle Kanzlerin gerne etwas menschlicher und ist überzeugt, dass eine Beziehung sie in der Gunst der Wähler noch weiter nach vorne bringen könnte. Doch mit Männern ist es in Annas Leben nicht weit her – bis sie unverhofft von ihrer Vergangenheit eingeholt wird: Irgendwo, ist sich Anna sicher, ist sie dem neu gewählten und durchaus gutaussehenden französischen Präsidenten Guy Dupont (Philippe Caroit) schon einmal begegnet. Auf dem Gipfeltreffen aller europäischen Premierminister wird ihr schlagartig klar: Guy ist der Typ, mit dem sie in der Nacht des Mauerfalls vor 25 Jahren eine unvergessliche Liebesnacht hatte – und der danach ohne ein Wort des Abschieds abgehauen ist! Auch Guy erinnert sich, wen er da eigentlich vor sich hat, und die alte Leidenschaft flammt wieder auf. Doch beide sind immerhin Staatsoberhäupter – und würden die Deutschen einen Franzosen als First-Man im Staat akzeptieren? Nach einer heißen Liebesnacht muss Anna eine Entscheidung treffen …

In weiteren Rollen: Theresa Underberg als Annas Sekretärin Petra, Bernhard Piesk als Annas Personenschützer Schütte, Annabelle Mandeng als Guys Freundin Bianca, Pascal Lalo als Guys Berater Pierre, Susanna Simon als Annas Schwester Sabine, Felix Vörtler als Sabines Mann Karl, Stephan Kampwirth als Minister Neumann, Simone Panteleit als Reporterin Gretchen Hammerstein u.v.m

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.