Start Top Die neue Short-Comedy „Einfach unzertrennlich“

Die neue Short-Comedy „Einfach unzertrennlich“

370
TEILEN
Bild: © VOX/Ralf Jürgens

VOX macht gute Laune – das wissen die Zuschauer schon lange von Doku-Soaps wie „Ab ins Beet“, „Shopping Queen“ oder „Detlef muss reisen“. Doch jetzt bekommt der VOX-typische Humor sechs Wochen lang noch eine Facette mehr – denn ab dem 10.11. (Mo.-Fr. immer um 19:45 Uhr) sind drei fast normale Paare „Einfach unzertrennlich“. Die neue Short-Comedy zeigt Szenen aus dem Lebensalltag von drei Liebespaaren verschiedener Generationen, in denen sich jeder wiederfinden kann. Von Tag zu Tag lernen die Zuschauer die Charaktere und ihre Beziehungen besser kennen. Gespielt werden diese Alltagssituationen u.a. von der beliebten Schauspielerin Grit Boettcher („Ein verrücktes Paar“). Zum Ensemble um die „Grande Dame“ der Comedy gesellen sich Jochen Kolenda („Tatort“, „Sekretärinnen“, “Die Männer der Emden“), Eva Verena Müller („Heiter bis tödlich“, Theater Dortmund: Hauptrolle in „Hamlet“), Christian Stock („Pastewka“, „Diese Kaminskis“, „SOKO Köln“), Katrin Wolter („Tatort“, „Verbotene Liebe“, „Für immer ein Mörder – Der Fall Ritter“), sowie Schauspieler Serkan Kaya (Hauptrolle Udo Lindenberg im Musical „Hinterm Horizont“). Alle sechs zeigen in überzeichneten Momentaufnahmen die täglichen Herausforderungen beim Zusammenleben als Paar. Denn egal ob mit Ende 20, Mitte 30 oder Anfang 70 – irgendwann stellt sich jeder die Frage, ob Männer und Frauen wirklich füreinander geschaffen sind. Es wird gemeckert und leidenschaftlich gestritten – doch trotzdem bleiben alle Paare „Einfach unzertrennlich“!

Das Paar Ende 20 (Katrin Wolter und Serkan Kaya):
Deniz Akgün (Serkan Kaya) und Julia Müller (Katrin Wolter) sind Ende 20 und seit wenigen Jahren ein Paar. Sie befinden sich in einer Lebensphase, in der sie sich sowohl individuell als auch in ihrer Beziehung entwickeln. Deniz ist türkischer Abstammung, Vertriebler für Sportmode und zielorientiert. Er würde Julia sofort heiraten – wenn sie dazu schon bereit wäre. Julia lebt ein lockeres Leben, studiert Pädagogik und jobbt als Messehostess. Sie träumt davon, eines Tages als Sängerin ganz groß rauszukommen.

VOX: Mit welchen Themen muss sich Julia in „Einfach unzertrennlich“ auseinander setzen?
Katrin Wolter: „Für Julia sind die kleinen Anspielungen, die sehr oft von ihrem Freund Deniz kommen, anstrengend: Diskussionspunkte sind immer die Familienplanung und ihr geringes Interesse an einem vernünftigen Job. Irgendwie schafft Julia es aber immer erfolgreich von wichtigen, zukunftsrelevanten Themen abzulenken und ihren Freund mit ihrer lebensfrohen und sorglosen Art zu begeistern.“
VOX: Welchen Beziehungs-Herausforderungen muss sich Deniz stellen?
Serkan Kaya: „Die größte Herausforderung für Deniz ist wohl, seiner Freundin Julia nicht manchmal den Hals umzudrehen – kleiner Witz. Deniz kann Julias Launen und Widerworte gut tolerieren, denn er liebt sie einfach abgöttisch.“

Das Paar Mitte 30 (Eva Verena Müller und Christian Stock):
Florian „Flo“ (Christian Stock) und Laura Meier (Eva Verena Müller) sind Mitte 30, frisch verheiratet und stolze Eltern des kleinen Karl. Ihr Leben dreht sich um Fragen wie: Wer passt auf das Kind auf? Können wir den Kredit für unser Eigenheim jemals abbezahlen? Wie bleibt unsere Liebe frisch? Flo ist passionierter Deutschlehrer an einer Gesamtschule und hat eine weiche Seite, die er sich nicht zu zeigen scheut. Flo ist ein regelrechter „Gluckenpapi“ – sein Sohn bedeutet ihm alles. Laura arbeitet als Krankenschwester auf der Intensivstation und ist eine toughe Frau, die in ihrer Mutterrolle zwar aufgeht, aber auch andere Prioritäten setzt. Durch ihre sehr direkte und selbstbewusste Art bestimmt sie meistens, wo es lang geht.

VOX: In welchen Szenen erkennen Sie sich auch privat wieder?
Christian Stock: „In der Figur des Florian steckt viel von mir selbst – es tauchen immer wieder Szenen auf, in denen mir meine eigene sensible Seite vorgeführt wird. Zudem hat ‚Flo‘, genau wie ich, öfter den Drang, seine Mitmenschen zu verbessern.“
VOX: Was macht Ihren Charakter zur perfekten Partnerin für Ihren Serien-Partner?
Eva Verena Müller:
„Ganz ehrlich? Alles! Laura passt auf ihre Art einfach perfekt zu ihrem Mann Florian. Sie ist eine starke Frau, während Florian oft etwas weicher und nachgiebiger reagiert. In diesem Punkt ergänzen sich die beiden hervorragend.“

Das Paar Anfang 70 (Grit Boettcher und Jochen Kolenda):
Werner
(Jochen Kolenda) und Angelika Schulze (Grit Boettcher) sind über 70, schon seit zig Jahren verheiratet und mittlerweile auf dem Boden der Tatsachen angekommen. Werner, pensionierter Polizist, mäkelt an seiner Frau herum, wo er nur kann, doch missen möchte er sie nicht. Dass er sie liebt, würde er allerdings niemals zugeben. Angelika ist ehemalige Standesbeamtin und für ihr Alter noch sehr agil und nicht zu unterschätzen. Sie ist eine gute Seele, lässt sich jedoch von ihrem Mann nichts gefallen. Engagiert schmeißt sie den Haushalt und hat insgeheim in der Beziehung das Sagen – das merkt ihr geliebter Göttergatte nur nicht…

VOX: Was können die Zuschauer von „Einfach unzertrennlich“ erwarten?
Grit Boettcher:
„Bei ‚Einfach unzertrennlich‘ zeigen wir kurzweilig-amüsante Szenen aus dem Leben dreier Paare verschiedenen Alters – allerdings mit mehr inhaltlichem Hintergrund. Wir arbeiten zwar mit Pointen, ‚Einfach unzertrennlich‘ ist aber mehr. Ich glaube, dass die Zuschauer sich in dem Format und in ihren Beziehungen wiedererkennen und mit ihm wachsen werden. Und nach ein, zwei Mal reinschauen werden sie in uns ihre Verwandten oder Freunde sehen.“
VOX: Was gehört für Sie zu einer glücklichen und funktionierenden Partnerschaft dazu?
Jochen Kolenda:
„Ich bin seit 25 Jahren in einer funktionierenden Beziehung. Es ist wichtig, dass man dem Anderen seine Freiräume lässt und ihm oder ihr nicht vorschreibt, wie man zu leben hat. Die größte Katastrophe für eine Beziehung ist, wenn man ständig versucht, den Partner zu verändern.“

Die neue Short-Comedy„Einfach unzertrennlich“ ab dem 10.11. sechs Wochen lang immer montags bis freitags um 19:45 Uhr bei VOX.

Produziert wird „Einfach unzertrennlich“ von Prime Productions GmbH.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here