Start Sport Martin Kind spendet nach “IceBucketChallenge”-Nominierung für guten Zweck

Martin Kind spendet nach “IceBucketChallenge”-Nominierung für guten Zweck

197
TEILEN
Bild: (c) Pressefoto Hannover 96

Nachdem er am Sonntag von NDR-Moderator Martin Roschitz für die “IceBucketChallenge” nominiert wurde, wird Martin Kind für die Krzysztof Nowak-Stiftung in Wolfsburg spenden. Der Klubchef von Hannover 96 stellt sich damit in den Dienst der guten Sache, verzichtet aber auf eine Dusche aus dem Eiskübel. Krzysztof Nowak, ehemaliger Fußballprofi des VfL Wolfsburg, war an ALS (Amyotrophe Lateralsklerose) erkrankt und 2005 verstorben. Die Krzysztof Nowak-Stiftung wurde im Mai 2002 gegründet und unterstützt an ALS erkrankte Menschen.

“Aktive Hilfe steht nach meiner persönlichen Auffassung über öffentlichem Vergnügen, deshalb spende ich sehr gerne für die Krzysztof Nowak-Stiftung”, so Kind, der von Martin Roschitz am Sonntag persönlich über seine Nominierung informiert wurde.

© PROMI-OK

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.