Start Magazin Gesellschaft Die meisten Frauen waren trotz Partnerschaft schon mal “fremdverliebt”

Die meisten Frauen waren trotz Partnerschaft schon mal “fremdverliebt”

274
TEILEN
Foto: © Vladimir Melnikov Fotolia.com

Eine große Mehrheit der Frauen mit einer festen Partnerschaft hat offenbar schon einmal mit einem anderen Mann geliebäugelt. In einer Online-Umfrage des Frauen-Lifestylemagazins “Women’s Health” (Ausgabe 10/2014, EVT 10.09.14) erklärten 93 Prozent der insgesamt 1052 Teilnehmerinnen, dass sie trotz ihrer Beziehung schon für andere Männer geschwärmt hätten. 77 Prozent haben mal mit einem Kollegen oder Vorgesetzten geflirtet oder sich in ihn verknallt. Aber 75 Prozent davon hatten deswegen Schuldgefühle und zweifelten an der Beziehung zu ihrem Partner. Doch nur 11 Prozent haben mit ihm darüber geredet.

Bei den meisten Frauen (82 Prozent) hielt die Schwärmerei für einen anderen Mann allerdings nur wenige Wochen oder Monate an. Dabei führte das Geflirte nur bei 14 Prozent auch ins Bett. Und gerade mal 8 Prozent aller Frauen, die sich “fremdverliebt” haben, entschieden sich schließlich für eine Beziehung mit dem Neuen.

© PROMI-OK/Women’s Health

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here