Start Top SWR – Das Erste Fixe Küche im “ARD-Buffet”

SWR – Das Erste Fixe Küche im “ARD-Buffet”

64
TEILEN
SÜDWESTRUNDFUNK ARD-Buffet - leben & genießen - Evelin König 2018 Ratgebermagazin mit Rezepten und Tipps rund um das alltägliche Leben, Montag bis Freitag von 12:15 Uhr bis 13.00 Uhr im ERSTEN. ARD-Buffet-Moderatorin Evelin König. Bild © SWR/Peter A. Schmidt,

Fixe Küche im “ARD-Buffet”
Raffiniertes schnell zubereitet ab 4. Juni 2018 in der Ratgebersendung des SWR im Ersten

Wenn es mal schnell gehen muss: Ab Montag, 4. Juni 2018, dreht es sich im “ARD-Buffet” eine Woche lang um die “Fixe Küche”. Die Spitzenköche der Ratgebersendung des SWR im Ersten präsentieren raffinierte Rezepte, die nicht nur schnell zubereitet sind, sondern bei Gästen auch Eindruck machen. “ARD-Buffet: Fixe Küche”: Montag, 4. Juni bis Freitag, 8. Juni, 12:15 Uhr im Ersten.

Rasch zum tollen Teller

Den Auftakt der “Fixen Küche” im “ARD-Buffet” macht am Montag, 4. Juni, Simon Tress mit einem schnellen Pfannengericht, das Eindruck auch bei Gästen macht: Forellentoast mit Korian-dermayonnaise. Am Dienstag, 5. Juni, zeigt Karlheinz Hauser mit Kalbsrückensteak und Rucola-Pfifferlingsalat, dass man durchaus auch in der feinen Küche rasch zu einem tollen Teller kommt.

Ei als knuspriger Genuss

Am Mittwoch, 6. Juni, zeigt Martina Kömpel, wie man mit etwas Geschick aus einem Ei einen knusprigen Genuss zubereitet, ohne stundenlang in der Küche zu stehen. Am Donnerstag, 7. Juni, serviert Vincent Klink zu seinem Fisch ein Erbsenpüree, ein Saisongemüse, das durch seine kurze Garzeit besticht. Freitag, 8. Juni, ist Pastatag mit Sören Anders: Wenn es schnell gehen und gut schmecken soll, ist Pasta immer die erste Wahl.

Die Moderation hat Evelin König.

Das “ARD-Buffet” im Ersten: montags bis freitags von 12:15 Uhr bis 13 Uhr Weitere Informationen im Internet unter www.ard-buffet.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.