Start Sport Nun also doch: Ferrari – Vettel kommt, Alonso geht

Nun also doch: Ferrari – Vettel kommt, Alonso geht

404
TEILEN
Bild: Morio - photo taken by Morio. Lizenziert unter Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 über Wikimedia Commons - http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Sebastian_Vettel_2011_Japan.jpg#mediaviewer/File:Sebastian_Vettel_2011_Japan.jpg

Gestern wurde von Ferrari noch alles in Frage gestellt und dementiert. Nun ist alles perfekt: Ferrari: Vettel kommt, Alonso geht.

Der Wechsel von Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel von Red Bull zu Ferrari ist perfekt. Das bestätigte der Rennstall am Donnerstag. Der 27-Jährige ersetzt bei der Scuderia zur neuen Saison den früheren Weltmeister Fernando Alonso aus Spanien. “Für mich geht ein Kindheitstraum in Erfüllung”, sagte der Deutsche.

Das Vettel Red Bull verlassen wollte war schon seit Wochen klar und wohin er gehen wollte auch. Wegen der Vertragsverhandlungen machte man trotzdem ein riesengroßes Geheimnis draus.

Der Wechsel zu Ferrari wird nicht einfach. Der Rennstall hat erheblich Probleme den Anschluß an die Top-Teams zu halten und der letzte Titel der roten ist eine gefühlte Ewigkeit her. Von Vettel verspricht sich Ferrari neuen Wind.

© PROMI-OK

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here