Start Sport Lewis Hamilton fährt auf Pole in Monza

Lewis Hamilton fährt auf Pole in Monza

350
TEILEN
Bild: (c) CC BY-SA 2.0 emperornie - Flickr

Lewis Hamilton konnte wieder einmal das Duell gegen Rosberg gewinnen und geht morgen von der Pole ins Rennen auf der Formel 1 Strecke im italienischen Monza.

Im Rennen am Sonntag hat Hamilton nun beste Chancen, den Rückstand im WM-Klassement von derzeit 29 Punkten zu verringern. Doch Rosberg ist optimistisch: “Das ist immer noch eine gute Position, es ist ein langes Rennen”, sagte Rosberg: “Ich brauche einen guten Start, dann ist alles drin.”

Weltmeister Sebastian Vettel (1:25,436) im Red Bull hatte auf der Vollgasstrecke mit seinem Renault-Motor zu kämpfen und wurde nur Achter, damit war der Heppenheimer noch bester Pilot mit französischem Antrieb.

Ferrari kassierte vor dem Heimrennen ein enttäuschendes Ergebnis: Vizeweltmeister Fernando Alonso (Spanien/1:25,430) landete nur auf dem siebten Platz, Kimi Räikkönen (Finnland/1:26,110) startet von Platz elf.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.